Investition Zukunft

StrategieAbend im Architekturbüro Schlager + Partner

Peter Käpernick, vom StrategieForum-Freiburg, moderiert das Thema: Investition Zukunft

 

Unser Strategie-Abend: So kurz vor Ostern, sicher - eine Herausforderung. Andererseits ist es ein Termin, an dem man auch Zeit hat oder sich nehmen kann.....! Knapp zwanzig Teilnehmer kommen nach Lahr. 

Bauprojekte sind immer Investitionen in die Zukunft: Bauherren wollen in solchen Gebäuden entweder wohnen oder arbeiten. Achim Schlager begrüßt seine Gäste und stellt kurz einige Projekte seines Büros vor. Das ist der eine Aspekt von Investitionen in eine gewünschte Zukunft.

Peter Käpernick skizziert dann die zweite Seite der Medaille: Es geht um die Vorstellung von Zukunft. Dazu präsentiert er eine Vorgeschichte zum Thema "Wachstum als Geschäftsmodell". 

In den letzten 100 Jahren lösen wir Probleme mit der einfachen Formel. "Mehr. Mehr. Mehr." Das Problem dahinter ist "die Endlichkeit". Mit anderen Worten: Raum für soviel Wachstum gibt es nicht. Daraus resultieren einige signifikante Probleme für die Zukunft. Durch die Fragen: "Was ist gut an Wachstum. Was ist schlecht? Was kommt danach? Haben wir eine Vorstellung, wie wir in 10 oder 20 Jahren leben wollen? Und was ist die eigene Rolle dabei - was kann ich tun?" wollen wir diesen Zusammenhängen auf die Spur kommen!

Um diese Vorstellung in Worte zu fassen diskutieren zwei Arbeitsgruppen (blau/rot) knapp 2 Stunden und präsentierten anschließend Ihre Ergebnisse.